Tortour 2017

Tortour 2017

Mit der TORTOUR beherbergt die Schweiz den grössten Nonstop-Ultracycling-Event der Welt: Während zwei Tagen gilt es eine 1000 Kilometer lange Strecke über diverse Alpenpässe und insgesamt mehr als 13’000 Höhenmeter zu bewältigen. Das Rennen mit Start- und Zielort in Schaffhausen kann entweder solo oder im Team bestritten werden. Gefahren wird am Tag und während der Nacht. Eine grosse Herausforderung nicht nur für die Fahrer und Betreuer, sondern auch für die Fahrräder und Ausrüstung.

Als stolzer Werkstatt- und Servicesponsor unterstützte die RadDNA während der Tortour 2017 das Team Maserati Schweiz. Das Sechserteam absolvierte das Rennen erfolgreich in 38 Stunden und 32 Minuten. Eine grandiose Leistung, welche unseren grössten Respekt verdient!

Als Teammechaniker konnten wir wertvolle Erfahrungen sammeln. Von der Vorbereitung – der Wartung der Renn- und Zeitfahrräder im Vorfeld des Rennens – über die Materialwahl der Fahrer bis hin zum Verhalten des Equipments während den harten Wettkampfbedingungen. Nirgends kann in kürzester Zeit so viel Wissen generiert werden wie bei einem solchen Rennen. Mit Freude wenden wir dieses Wissen tagtäglich in der RadDNA-Werkstatt an, oder lassen es bei der Beratung von Sportlern aller Leistungskategorien einfliessen.

Wir wünschen unseren sechs Athleten eine gute und schnelle Erholung von dieser ‚Tortour’ und weiterhin viel Freude am Radsport!

  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017
  • Tortour 2017

Kontakt

Tel: 044 545 21 31
SMS: 078 912 08 08
Email:
Facebook | Instagram

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag – Freitag
12:00 – 18:30
Samstag
10:00 – 16:00