MTB Cycletech – 35 Jahre Jubiläum

MTB Cycletech

Seit 1984 fährt MTB Cycletech als unabhängige Schweizer Velomanufaktur ihren ganz eigenen Weg.
Qualität, zeitloses Design und Innovation bilden seit je her die Leitplanken bei der Produktentwicklung. Aus Liebe zum Detail werden die Fahrräder in Bassersdorf von Grund auf selbst entwickelt und immer wieder überarbeitet. Sodass sie jederzeit höchste Ansprüche an Effizienz und Alltagstauglichkeit erfüllen.

35 Jahre Erfahrung

Die Velos von MTB Cycletech sollen Generationen überdauern – funktional wie optisch.
Durch ein cleveres Baukastensystem kann jedes Velo perfekt an die Bedürfnisse des Fahrers angepasst werden.
Neben verschiedenen Werkstoffen (Stahl, Alu und Carbon), der Radgrösse und der Rahmengeometrie stehen einem eine Vielzahl von Schaltungskomponenten und natürlich diversen Rahmenfarben zur Auswahl.
Statt nach einem Kompromiss zwischen Funktionalität und Ästhetik zu suchen, werden diese beiden Ansprüche bei MTB Cycletech harmonisch zusammengeführt.
Beschränkung aufs Minimum ist kein hipper Trend, sondern längst ein Markenzeichen.

Modellpalette von MTB Cycletech

Nachfolgend stellen wir sämtliche Fahrrad-Modelle vor, welche wir bei der RadDNA im Sortiment führen. Wir versuchen stets alle Rahmengrössen an Lager zu haben, damit einer Probefahrt nichts im Wege steht! Auch sämtliche Schaltungsversionen, Ausstattungsvarianten und Farben sind bei uns selbstverständlich live im Laden vorhanden.

Tool

Tool Lady

Das Tool liefert für jede urbane Herausforderung eine schnelle Lösung. Aufs Nötigste reduziert, ist es das ideale Werkzeug für sicheren Speed im Stadtverkehr. Wer einen flinken, stylischen Begleiter sucht, aber keine funktionalen Kompromisse eingehen will, der liegt mit dem Tool goldrichtig. Ab diesem Jahr fährt sich das Tool mit einer geraden Gabel noch etwas direkter und gleichzeitig komfortabler. Dank dem neuen, verschiebbaren Ausfallende bietet es zudem noch mehr Schaltvarianten und brilliert mit einer innenverlegten Kabelführung.

Oxymoron

Oxymoron

Wer behauptet, dass sich Qualitäten von Rennvelo und Mountainbike nicht vereinen lassen, den belehrt das Oxymoron eines Besseren. Als Widerspruch in sich fügt dieses Citybike scheinbare Gegensätze zu einem optimalen Mix aus Schnelligkeit, Wendigkeit und Robustheit zusammen. Eine raffinierte Rahmengeometrie und eine sportliche Sitzposition machen das Oxymoron zum schnellen Stadtrad, das ein klassisches Mountainbike-Gefühl vermittelt.

Andale

Andale

Das Andale ist das anpassungsfähigste Bike von MTB Cycletech. Vom Pendlervelo übers Lastenfahrzeug bis hin zum Tourenbike fühlt es sich in jederz Rolle zuhause. Vielseitigkeit, Robustheit und Langlebigkeit sind seine stärksten Eigenschaften. Das formschöne Arbeitstier leistet vollen Einsatz für alle, die ihr Leben bewusst mit dem Velo bewältigen und gerne komfortabel und entspannt unterwegs sein wollen.

Raw

Raw

Das Raw ist löst die Grenzen zwischen Offroad und Strasse auf. Ob auf hartem Beton, Schotter oder Wurzelpfaden: dieses Bike performt perfekt auf allen Untergründen. Eine ausgeklügelte Rahmengeometrie mit flachem Lenkwinkel und kurzen Kettenstreben vereint Stabilität und Wendigkeit mit Komfort und bietet in extremem Gelände und über weite Distanzen, aber auch auf urbanem Boden grenzenloses Fahrvergnügen.
Mit dem Raw wurde übrigens ein kleines Technikkunststück vollbracht: es ist eines der ersten Gates Riemen-tauglichen Bikes, auf dem fette 2.4er-Reifen montiert werden können.

Papalagi

Papalagi

Als Klassiker, Kultrad oder Legende wurde es bereits bezeichnet. Verschiedene Namen, die alle dasselbe besagen: Das Papalagi ist DAS Tourenfahrrad. Seit 1984 schreibt es Erfolgsgeschichten rund um den Globus. Heute ist es nach über 30 Jahren beharrlicher Optimierungsarbeit stärker denn je. Robustheit und Leichtigkeit machen das Papalagi zum perfekten Reisebegleiter, der jede Strapaze mitmacht und auch zuhause Ausdauer jenseits der Generationengrenze zeigt.
Für grosse Reisepläne zeigt sich der Klassiker von MTB Cycletech vielseitig mit Optionen wie einem integrierten Trägersystem, 27.5»-Rädern und der Möglichkeit, Pinion oder Nabenschaltung mit Gates Carbon Riemen zu kombinieren.

Amar

Amar

Mit laufruhigen 28»-Rädern bietet das Amar auch auf holprigen Pfaden über lange Distanzen eine angenehme Fahrt. 2019 erhielt dieses Modell einen modernen Rahmen aus dem 725er Stahl von Reynolds. Das Amar ist begleitet dich überallhin; ausdauernd, langlebig und funktional.

Code

Code

Pure Stärke trifft auf elegantes Design. MTB Cycletechs neues E-Bike Flaggschiff wirkt exklusiv, ermöglicht dir aber einen leichten Zugang zu schneller E-Mobilität. An der Ampel sprintstärker als ein Sportwagen und Dank integrierter Batterie eleganter als jede Limousine.
Seine Geometrie in Man- und Lady-Varianten bietet eine sportliche Agilität, Komfort und Fahrsicherheit in einem. Dank der Pinion Getriebeschaltung, die mit dem Gates Riemen kombiniert wird, erhält man einen unerreichten Schaltkomfort mit enormer Langlebigkeit, und das komplett lautlos. Code, die Lizenz zur mobilen Freiheit.

Slick

Slick

Mit dem Slick entwickelte MTB Cycletech ein Bike für Jugendliche ab ca. 8 Jahren. Inspiriert vom Dirtbike ist der robuste Aluminium-Rahmen für allerlei Abenteuer und Zweckentfremdungen gerüstet. Mit Scheibenbremsen ist man sicher unterwegs und mit der optional erhältlichen Federgabel fährt es sich auch abseits der Strassen bequem.
Damit ist das Slick nicht nur perfekt für den Schulweg, sondern auch ein strapazierfähiges Multitalent für die sportliche Tour.

 

Hier findest du noch mehr Infos und alle Preise.

*Text: MTB Cycletech / RadDNA

Tags:, , , , , , , ,

Kontakt

Tel: 044 545 21 31
SMS: 078 912 08 08
Email:
Facebook | Instagram

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag – Freitag
12:00 – 18:30
Samstag
10:00 – 16:00